Nikon D3100

Seiten » Kameras » Nikon D3100 |

Gelungener Nachfolger der D3000
Mit guter Bedienbarkeit, 14 Megapixel und Full-HD-Video ist die D3100 von Nikon die ideale DSLR für den Einstieg.

Gehäuse und Bedienung
Das gesamtheitliche Konzept der D3100 spiegelt sich in der geschickten Anordnung der Bedienelemente wieder. Alle Funktionstasten sind leicht zugänglich. Durch das stabile Gehäuse und das relativ hohe Gewicht liegt die Kamera gut in der Hand. Die wichtigen Griffpunkte sind rutschsicher gummiert. An die Navigation im Menü muss man sich allerdings erst gewöhnen.

Ausstattung und Qualität
Der CMOS-Sensor im DX-Format (23,1 x 15,4 Millimetern) liefert 14,1 Millionen Bildpunkte. Die Bilder können im JPEG-Format oder in Nikons eigenem NEF-Rohformat gespeichert werden. Die Aufnahmen der D3100 überzeugen mit guter Bildqualität. Die Detailgenauigkeit ist hervorragend und die Farben wirken natürlich. Der Akku hält viele Aufnahmen durch, ermüdet nur bei der Videoaufnahme schnell.

Speicherkarte und Anschlüsse
Unterstützt werden moderne SD-Speichermedien bis hin zur SDXC-Karte. Die Speicherung der Bilddaten geschieht schnell. Damit sind Serienbilder für die D3100 kein Problem. Auf der linken Seite der Kamera befinden sich vier Anschlüsse, darunter ein USB-Anschluss zum direkten Bildtransfer auf den PC, und ein HDMI-Anschluss, über den man aufgenommene Videos direkt am Fernseher anschauen kann. Die Nikon-eigene Multifunktionsbuchse und ein 2,5 mm Jack erlauben den Anschluss von GPS-Geräten und Fernauslösern.

Videos
Die D3100 zeichnet Videos wahlweise in HD oder Full-HD auf. Dabei kann sie im HD-Modus mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Das Mono-Mikrofon der Kamera weist eine Schmalbandcharakteristik auf, für die meisten Aufnahmen reicht es jedoch völlig aus. Der große Nachteil: die Geräusche des Autofokus sind im Video deutlich zu hören.

Fazit
Nikons kleine DSLR ist im unteren Preissegment angesiedelt und überzeugt mit Qualität und Ausstattung. Sie ist mit dem standardmäßig mitgelieferten 18-55mm Objektiv eine gute Wahl für Einsteiger.

Kommentare wurden deaktiviert.
Die Einstellungen zur Privatsphähre können jederzeit unter Optionen geändert werden.